Ganztagesangebot 2018/2019

Ganztagesangebote im Schuljahr 2018/2019

Liebe Eltern,

auch in diesem Schuljahr gibt es wieder ein abwechslungsreiches Ganztagesangebot! Falls Ihr Kind über die Mittagszeit bei uns in der Schule bleibt, bitten wir Sie, Ihr Kind entweder beim Mittagessen anzumelden oder ein Vesper für die Mittagspause mitzugeben. Die Schüler essen um 13 Uhr gemeinsam in der Mensa. Anschließend dürfen die Kinder unter Aufsicht bis zum Beginn der Hausaufgabenbetreuung im Pausenhof oder im hinteren Trakt der Schule spielen. Hierfür stehen den Schülern eine Leseecke, ein Aufenthaltsraum mit Tischkicker und ein großes Spielzimmer zur Verfügung. Nach dem Mittagessen ist der Aufenthalt nur in diesem Bereich erlaubt. Außerhalb dieser Räumlichkeiten besteht in der Mittagspause keine Aufsichtspflicht der Schule.

Um eine durchgehende Aufsicht für Ihr Kind leisten zu können, bitten wir Sie, Ihr Kind für die Hausaufgabenbetreuung anzumelden.

Ab 14.30 Uhr beginnt unser Ganztagesangebot bzw. für die Dritt- und Viertklässler am Dienstag der Nachmittagsunterricht.

Falls Ihr Kind schon nach der 5. Stunde Unterrichtsschluss hat und um 13 Uhr in der Schule essen möchte, müssen Sie Ihr Kind in der Mittagsbetreuung von 12.05 Uhr bis 13 Uhr anmelden. Dies kostet 2 Euro pro Betreuungsstunde. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihr Kind von 7.30 Uhr bis 8.25 Uhr in der Frühbetreuung anmelden. Für diese Früh- und Mittagsbetreuung bei Frau Hanke melden Sie Ihr Kind bitte im Sekretariat an.

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass es den Grundschülern nicht erlaubt ist, in der Mittagspause das Schulgelände zu verlassen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber!

Die Anmeldung in der Hausaufgabenbetreuung und im Ganztagesangebot verpflichtet die Schüler an diesem Angebot regelmäßig ein Halbjahr teilzunehmen. Bei Krankheit ist eine schriftliche Entschuldigung oder ein Telefonanruf im Sekretariat durch einen Erziehungsberechtigten nötig. Die Schule behält sich vor, die Teilnehmerzahlen bei bestimmten Angeboten zu begrenzen. Sollten Erziehende aus besonderen Gründen auf die Angebote angewiesen sein, so bittet die Schulleitung um Mitteilung auf dem Rückmeldezettel. Ebenso behält sich die Schule vor, Angebote zu streichen, wenn nicht mindestens zehn Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen.

Oliver Gutekunst (Rektor)

Unsere Ganztagesangebote im 1. Halbjahr 2018/2019

Mo

Angebot 1: Hausaufgabenbetreuung für Grundschüler

13.40 Uhr bis 14.25 Uhr – Frau Bertz

Mo

Angebot 2: Basteln und Spielen

14.30 Uhr bis 16.05 Uhr – Frau Junginger/Frau Genkinger Zielgruppe: Klassen 1 bis 4

Mo

Angebot 3: Blockflötenkurs für Fortgeschrittene

Genaue Uhrzeit wird bekanntgegeben- Frau Oser- Zielgruppe: Klassen 2 bis 3

Mo

Angebot 4: Schulchor

14.30 Uhr bis 16.05 Uhr- Herr Osigus- Zielgruppe: Klasse 1 bis 4

Di

Angebot 5: Hausaufgabenbetreuung für Grundschüler

13.40 Uhr bis 14.25 Uhr – Frau Rocha und Frau Gogleaza-Bulboaca

Di

Angebot 6: Schulkindgruppe

14.30 Uhr bis 16.05 Uhr- Frau Rocha und Frau Gogleaza-Bulboaca – Zielgruppe: Klasse 1 bis 2

Mi

Angebot 7: Hausaufgabenbetreuung für Grundschüler

13.40 Uhr bis 14.25 Uhr – Frau Engel

Mi

Angebot 8: Schwimmen

14.30 Uhr bis 16.05 Uhr – Frau Schelbert – Zielgruppe: Klasse 1

Mi

Angebot 9: Kochen, backen/basteln

14.30 Uhr bis 16.05 Uhr – Frau Engel – Zielgruppe: Klasse 2 bis 4

Do

Angebot 10: Hausaufgabenbetreuung für Grundschüler

13.40 Uhr bis 14.25 Uhr – Frau Frau Bertz

Do

Angebot 11: Naturerlebnis Burgrieden

14.30 Uhr bis 16.05 Uhr – Frau Niedermaier – Zielgruppe: Klassen 1 – 4

Do

Angebot 12: Zirkus

14.30 Uhr bis 16.05 Uhr- Herr Bendl- Zielgruppe: Klasse 1-4